Eine Drehsäule schafft Ordnung


In den meisten Büros ist eine effiziente Raumnutzung unverzichtbar, Regale zieren die Wände, Schreibtische stehen unter dem Fenster, Whiteboards hängen an den Wänden und jede noch so kleine Ecke wird ausgenutzt. In toten Winkeln oder freien Flächen bietet sich die Aufstellung einer stabilen und praktischen Drehsäule an.

Aktenordner können darin platzsparend aufbewahrt werden, sind jederzeit griffbereit und nicht hinter Schranktüren versteckt. Eine Drehsäule lässt sich wie der Name schon sagt drehen und damit von allen Seiten bestücken. Meist findet auch noch eine Zimmerpflanze auf dem sinnvollen Möbelstück Platz. Eine Drehsäule mit Standardmaß bringt bis zu 40% Platzersparnis gegenüber einem normalen Regal. So nimmt eine Drehsäule von 93 cm Durchmesser etwa gleich viele Aktenordner auf wie ein Regal von etwa 2,40 m Breite.

Wichtig bei der Auswahl der neuen Drehsäule ist zum einen der Platzbedarf, denn die runden Ordnungshelfer sind in verschiedenen Höhen von einer bis sechs Etagen erhältlich. Wer noch nicht absehen kann, wie sich sein Aktenaufkommen in Zukunft entwickeln wird, sollte ein Modell wählen, das sich nachträglich aufstocken lässt. Eine hochwertige Drehsäule verfügt neben einem GS-Siegel für geprüfte Qualität über sicherheitsrelevante Eigenschaften wie ein Kantenprofil zum Schutz vor dem Herausfallen der Aktenordner, ein standfestes Fußkreuz sowie unverwüstliche Stahlkomponenten für guten Halt. Je nach Etagenanzahl kann es empfehlenswert sein, eine höhenverstellbare Drehsäule zu wählen. Kleinere und damit leichtere Modelle sind auch mit Rollen zu haben, sodass sich das Möbelstück durch den Raum bewegen lässt. Bei einer schweren Drehsäule empfiehlt sich vor allem bei empfindlichen Holzböden zusätzlich die Verwendung einer Polycarbonat-Bodenschutzmatte.

Ein kurzer Griff und der richtige Aktenordner liegt auf dem Schreibtisch – mit einer Drehsäule hat man alle wichtigen Dokumente im Blick und kann sich ohne langes Suchen sofort wieder auf die Arbeit konzentrieren. Ob im heimischen Arbeitszimmer, dem Büro oder dem Aktenlager, der Einsatz einer Drehsäule spart Zeit und Platz.