Aus White Ops wird HUMAN – Anbieter von Cybersecurity zum Schutz vor Bot-Angriffen benennt sich um

Aus White Ops wird HUMAN – Anbieter von Cybersecurity zum Schutz vor Bot-Angriffen benennt sich um

Neuer Firmenname des Anbieters von Cybersecurity zum Schutz vor Bot-Angriffen steht stellvertretend für persönliche digitale Begegnungen

Aus White Ops wird HUMAN - Anbieter von Cybersecurity zum Schutz vor Bot-Angriffen benennt sich um

New York, 30. März 2021 – Seit 2012 hat es sich White Ops (https://www.whiteops.com) zur Aufgabe gemacht, Unternehmen vor ausgeklügelten Bot-Angriffen und Betrug zu schützen, damit digitale Interaktionen nur mit echten Personen erfolgen. Mit der Umbenennung zu HUMAN unterstreicht das Unternehmen seine Intention. Der neue Firmenname steht für die Werte von HUMAN (https://www.humansecurity.com), seine Mitarbeiter und die digitale Community, die es beschützt. Die Ankündigung drückt das starke Engagement des Unternehmens für Gleichberechtigung und Diversität aus und erneuert das Versprechen, die Integrität des Internets zu schützen und die Ökonomie der Cyberkriminalität zu durchbrechen.

“Heute haben wir uns offiziell in HUMAN umbenannt. Der Name repräsentiert, wofür wir stehen: die Integrität des Internets und unserer Kunden vor Bot-Angriffen schützen und für echte menschliche Interaktionen in der digitalen Welt sorgen”, so Tamer Hassan, CEO und Mitgründer von HUMAN. “In den vergangenen zehn Jahren kämpfte unser engagiertes Team gegen raffinierte Bots, die menschliches Verhalten simulieren, um Konten zu übernehmen, Bekanntheitsgrad und Meinungen zu manipulieren, sensible Daten zu stehlen, mit Medien und Werbung zu interagieren sowie bei Online-Angeboten zuzuschlagen, bevor echte Käufer zum Zug kommen.”

Im Oktober 2020 hat Tamer Hassan erstmals angekündigt (https://www.whiteops.com/blog/changing-the-company-name) das Unternehmen umzubenennen. In den vergangenen 6 Monaten tauschte sich das Branding Team mit Kunden, Partnern, Analysten, Branchenführern, Mitarbeitern, Familie und Freunden aus und kamen zum Entschluss unter HUMAN zu firmieren. Teil des Rebrandings ist die Mission zu intensivieren und für Menschlichkeit in allen digitalen Interaktionen zu sorgen.
“Wir haben viele potenzielle Namen in Erwägung gezogen, sind aber immer wieder auf HUMAN zurückgekommen. Dieses Konzept verkörpern wir seit 2014. HUMAN verdeutlicht am besten die Entwicklung unseres Unternehmens und beinhaltet die besonderen Eigenschaften unserer Kultur und Werte”, erklärt Dan Lowden, CMO von HUMAN. “Wir kämpfen jeden Tag dafür, das Internet menschlich zu erhalten und die digitalen Erfahrungen unserer Kunden zu schützen. Diese neue Identität unterstreicht unsere Vision und setzt uns in eine strategische Position, die Zukunft des Markts für Cybersecurity nach unseren Bedingungen zu gestalten.”

Bot-Angriffe beeinflussen das Business im gesamten Internet und sind ein weitaus größeres Problem, als den meisten Unternehmen bewusst ist. Die Human Verification Engine von HUMAN schützt Anwendungen, APIs und digitale Medien vor Bot-Angriffen, verhindert Verluste und verbessert das digitale Erlebnis für echte Menschen.

“Menschliche Nutzer zu identifizieren ist die wahrscheinlich schwierigste Aufgabe im Internet”, so Hassan. “Die potenziellen wirtschaftlichen Auswirkungen sind unvorstellbar, ebenso wie die Auswirkungen auf die moderne Sicherheit. Wenn Bots wie eine Million menschliche Nutzer agieren könnten, hätte dies fatale Folgen. Genau deshalb ist die Arbeit, die wir machen, so wichtig.”

Die Namensänderung folgt auf die kürzliche Akquisition durch Goldman Sachs Merchant Banking Division gemeinsam mit ClearSky Security und NightDragon, die die neue Identität unterstützen. HUMAN überprüft mehr als 10 Billionen digitale Interaktionen pro Woche zum Schutz von Unternehmen und Internetplattformen. Das Unternehmen verzeichnete im Jahr 2020 eine enorme Wachstums- und Marktdynamik mit einem Kundenwachstum von 34 % und einem weltweiten Mitarbeiterzuwachs von 30 %. HUMAN wird zusätzliche Schritte unternehmen, um die Vision der Gleichberechtigung weiter zu stärken und ein diverseres Team aufzubauen. Dazu gehört eine neu eingerichtete Stelle, die sich für Diversity, Equity und Inclusion (DEI) sowie Training und Entwicklung einsetzt.

Weitere Informationen zur Namensänderung finden Sie im Blogbeitrag von CEO Tamer Hassan.
Unter dem Hashtag #KeepItHUMAN erfahren Sie, was es für unsere Mitarbeiter bedeutet, HUMAN zu sein oder besuchen Sie uns auf Twitter.

Über HUMAN
HUMAN ist ein führender Anbieter im Bereich Cybersicherheit zum Schutz vor ausgeklügelten Bot-Angriffen, um digitale Erlebnisse menschlich zu erhalten. Die Human Verification Engine schützt Anwendungen, APIs und digitale Medien vor Bot-Angriffen, verhindert Verluste und verbessert das digitale Erlebnis für echte Menschen. HUMAN überprüft mehr als zehn Billionen digitale Interaktionen pro Woche und unterstützt damit Unternehmen und Internetplattformen weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.humansecurity.com.

Firmenkontakt
HUMAN
Sarah Acker
— –
— —

sa@humansecurity.com
https://www.humansecurity.com/

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications GmbH
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstrasse 89
81675 München
089 41776110
humansecurity@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

Achtung

Für den Inhalt des Artikels ist der jeweilige Autor und nicht der Seitenbetreiber verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar