Banxa erzielt im Februar ein Transaktionsvolumen in Höhe von 106 Mio. AUD & sichert sich eine Registrierung als Verwahrungsstelle für Kryptowährungen

Banxa erzielt im Februar ein Transaktionsvolumen in Höhe von 106 Mio. AUD & sichert sich eine Registrierung als Verwahrungsstelle für Kryptowährungen

Wichtige Eckdaten:
– Im Februar 2022 stieg der Gesamttransaktionswert (TTV) im Jahresvergleich um 48 % auf 106 Mio. AUD (76 Mio. USD)
– Im Februar registrierten sich fünf neue Partner: TokenPocket, ApolloX, IDEX, Sologenic und IX Swap
– Im Februar kamen zwei neue Fiatwährungen hinzu – damit werden aktuell insgesamt 32 unterstützt
– Das Unternehmen sicherte sich in den Niederlanden eine Registrierung als Verwahrungsstelle für Kryptowährungen bei der niederländischen Nationalbank (DnB)

TORONTO und MELBOURNE, 15. März 2022 – BANXA Holdings Inc. (TSX-V: BNXA) (OTCQX: BNXAF) (FWB: AC00) (Banxa oder das Unternehmen), der weltweit erste börsennotierte Zahlungsdienstleister (PSP) mit Reg-Tech-Plattform für die Digital-Asset-Branche, hat heute seinen Gesamttransaktionswert für Februar 2022 bekannt gegeben. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich eine Steigerung um 48 % auf 106 Mio. AUD (76 Mio. USD). Der TTV entspricht im Großen und Ganzen dem Volumenrückgang im gesamten Kryptowährungsmarkt.

Im Februar verarbeitete Banxa mehr als 127.000 Transaktionen und gewann fünf neue Partner, darunter auch TokenPocket und ApolloX, dazu. Banxa nahm außerdem zwei neue Fiatwährungen auf und unterstützt derzeit insgesamt 32 Fiatwährungen, für die ein nahtloser Zugang zu digitalen Währungen über mehrere Zahlungsmethoden möglich wird.

Darüber hinaus sicherte sich Banxa eine Registrierung als Verwahrungsstelle für Kryptowährungen bei der niederländischen Nationalbank (DnB), die es Banxa ermöglicht, im Namen seiner Kunden Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen zu verwahren. Mit dieser Registrierung setzt Banxa seine Bemühungen um den Erwerb von Lizenzen für den Austausch und die Verwahrung digitaler Währungen weltweit fort.

Holger Arians, CEO von Banxa, meint dazu: Das Krypto-Ökosystem unterliegt einem steten Wandel, und Banxa ist ideal positioniert, um sein rasches Wachstum auf dem Markt fortzusetzen. Wir heißen unsere neuen Partner recht herzlich willkommen. Jeden Monat werden mehr und mehr Coins und Fiatwährungen von uns unterstützt.

– ENDE-

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS
i.A.: DOMENIC CAROSA twitter.com/dcarosa
Domenic Carosa
Chairman (1-888-218-6863)

BANXA Holdings Inc. (TSX-V: BNXA) (OTCQX: BNXAF) (FWB: AC00)

Banxa unterstützt die weltweit größten Plattformen für digitale Aktiva durch die Bereitstellung von Zahlungsinfrastrukturen und die Einhaltung von Vorschriften auf globalen Märkten. Die Mission und Vision von Banxa bestehen darin, jene Brücke zu errichten, die Menschen in allen Teilen der Welt Zugang zu einem faireren Finanzsystem bietet. Banxa hat seinen Hauptsitz in Melbourne in Australien, während sein europäischer Hauptsitz in Amsterdam in den Niederlanden ist.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.banxa.com

Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar vom Management als vernünftig erachtet werden, aber naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerblichen Unwägbarkeiten und Unsicherheiten unterliegen.

Diese Aussagen sind im Allgemeinen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie kann, sollte, wird, könnte, beabsichtigen, schätzen, planen, annehmen, erwarten, glauben oder fortsetzen oder deren Verneinung oder ähnlichen Varianten zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den geschätzten zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen.

Die Aussagen von BANXA, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, unterliegen einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten und Bedingungen, von denen sich viele dem Einflussbereich von BANXA entziehen, und es sollte kein unangemessenes Vertrauen in solche Aussagen gesetzt werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind in ihrer Gesamtheit durch die inhärenten Risiken und Ungewissheiten der Geschäftstätigkeit des Unternehmens eingeschränkt, einschließlich: dass sich die Annahmen von BANXA bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Aussagen als falsch erweisen können; ungünstige Marktbedingungen, Risiken im Zusammenhang mit COVID-19; und dass zukünftige Ergebnisse von den historischen Ergebnissen abweichen können.

Sofern nicht durch die Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt BANXA keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.banxa.com

ANSPRECHPARTNER
Anlegerservice:
E-Mail: Investor@banxa.com

Brian M. Prenoveau, CFA
MZ North America
561-489-5315
BNXA@mzgroup.us

Mediensprecher
Michelle Boland, PR Group
E-Mail: michelleb@prgroup.com.au

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Banxa Holdings Inc.
Domenic Carosa
10th Floor, 595 Howe Street
V6C 2T5 Vancouver, BC
Kanada

email : dom@banxa.com

Pressekontakt:

Banxa Holdings Inc.
Domenic Carosa
10th Floor, 595 Howe Street
V6C 2T5 Vancouver, BC

email : dom@banxa.com

Achtung

Für den Inhalt des Artikels ist der jeweilige Autor und nicht der Seitenbetreiber verantwortlich.