Der richtige Mehrwegbehälter für jedes Obst und Gemüse

Der richtige Mehrwegbehälter für jedes Obst und Gemüse

Kisten aus Kunststoff sind ideal für die Lagerung und den Transport von Obst und Gemüse und als Mehrweglösung nachhaltig.

Der richtige Mehrwegbehälter für jedes Obst und Gemüse

Klappboxen für Obst und Gemüse

Kisten aus Kunststoff sind ideal für die Lagerung und Transport von der Ernte bis in den Handel. Als Mehrwegbehälter sind sie praktisch und gleichzeitig nachhaltig. Bei der Wahl des richtigen Behälters sollte beachtet werden, um welches Obst und Gemüse es sich handelt. Müssen die Produkte belüftet oder gekühlt werden, müssen sie trocken oder feucht gelagert werden oder sind sie besonders druckempfindlich. Genau hier setzt das Unternehmen bekuplast an und berät seine Kunden, welche Verpackungslösung geeignet ist. Der Hersteller zählt zu den Marktführern von starren und klappbaren Obst- und Gemüsekisten. “Wir blicken auf eine lange Erfahrung im Bereich der Frischelogistik zurück und wissen genau, worauf es ankommt”, erklärt Gerold Wilms, Key Account Manager bei bekuplast.

Auf der Fruit Logistica in Berlin präsentiert das Unternehmen vom 5. bis 7. April 2022 seine Lösungen für die Frischelogistik. Zum Produktprogramm gehören klassische Obst- und Gemüsesteigen und platzsparende Klappboxen. Auch Individuallösungen für spezielle Kundenanforderungen entwickelt das Unternehmen – vom Lagerbehälter für Beerenfrüchte speziell für den Einsatz in ULO-Lägern bis zu optisch ansprechenden Behältern für die Direktvermarktung von Obst und Gemüse.

Mehrwegbehälter aus Kunststoff bieten viele Vorteile. Sie sind reinigungsfreundlich und hygienisch. “Bei der Konstruktion unserer Obst- und Gemüsekisten achten wir auf viele Details, um die frischen Waren schonend zu transportieren,” erklärt Gerold Wilms. Die Behälter sind glatt und ohne scharfe Kanten, damit das Obst und Gemüse nicht beschädigt wird. Die perforierten Seitenwände der Obst- und Gemüsekisten sorgen für eine gute Luftzirkulation. Die Produkte bleiben frisch und können im Kühllager optimal temperiert werden. Ein weiterer Vorteil der genormten Kunststoffbehälter ist die gute Stapelbarkeit, sowohl übereinander als auch auf Paletten. Selbst gestapelt halten die stabilen Boxen höchsten Belastungen stand. Doch nicht nur funktional überzeugen Kunststoffbehälter. Obwohl sie aus Kunststoff hergestellt werden, sind sie umweltfreundlicher als ihr Ruf. “Unsere Mehrwegbehälter sind extrem lange im Einsatz, teilweise bis zu 30 Jahre,” berichtet Gerold Wilms, der Landwirte, Erzeugergemeinschaften für Obst und Gemüse und Kunden aus der lebensmittelverarbeitenden Industrie betreut. Am Ende des Lebenszyklus werden die Behälter recycelt und dem Materialkreislauf wieder zugeführt. Außerdem sind die Obst- und Gemüsekisten aus Recyclingmaterial erhältlich. Hierfür wird Mahlgut verwendet, das aus einem geschlossenen Pool von lebensmittelechten Behältern stammt. Dieses Material ist zertifiziert und garantiert lebensmittelecht.

Weitere Informationen: www.bekuplast.com (https://www.bekuplast.com)

Die bekuplast-Unternehmensgruppe gehört europaweit zu den führenden Herstellern von nachhaltigen Mehrwegtransportverpackungen aus Kunststoff. Das umfangreiche Produktprogramm umfasst Behälter, Trays und Paletten aus Kunststoff für alle Branchen. Kernkompetenz des Unternehmens ist zudem die Entwicklung und Herstellung maßgeschneiderter Speziallösungen, die individuell auf die logistischen Anforderungen des Kunden abgestimmt sind.

Kontakt
bekuplast GmbH
Christina Masselink
Industriestraße 1
49824 Ringe
+49 5944 9333-0
c.masselink@bekuplast.com
https://www.bekuplast.com/

Achtung

Für den Inhalt des Artikels ist der jeweilige Autor und nicht der Seitenbetreiber verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar