Digital Worker unterstützen Impfprogramm in Großbritannien

Digital Worker unterstützen Impfprogramm in Großbritannien

München – 31. März 2021 – Die Digital Worker von Blue Prism unterstützen mehrere NHS-Trusts bei der zügigen Durchführung von COVID-19-Impfungen in Großbritannien. In weniger als zehn Tagen wurde eine intelligente Automatisierungslösung von Blue Prism entwickelt, die einen unmittelbaren Mehrwert für dieses entscheidende, groß angelegte Gesundheitsprojekt bietet.

In Großbritannien, das innerhalb kürzester Zeit eines der effizientesten Impfprogramme der Welt auf die Beine gestellt hat, erhielt fast die Hälfte der Bevölkerung bereits die erste Impfdosis. Indem der staatliche Gesundheitsdienst NHS durch Technologie Möglichkeiten zur Erhöhung der Prozesseffizienz ermittelte, konnte er die komplexen logistischen Anforderungen im Zusammenhang mit der Impfstrategie meistern.

Eine der Herausforderungen, denen sich die NHS-Trusts gegenübersehen, ist der erhebliche Verwaltungsaufwand, der mit den gemeldeten Daten über die Impfstoffempfänger der ersten und zweiten Dosis (welcher Impfstoff, welcher Arm, Termine usw.) einhergeht. Bisher mussten diese Daten manuell in verschiedene Systeme eingegeben werden, um die Impfungen über das National Immunisation Vaccine System (NIVS) verfolgen zu können. Dies war sehr zeitaufwendig und erforderte zusätzliche Personalressourcen, wodurch den betreffenden Mitarbeitern oftmals weniger Zeit für die Patientenversorgung blieb. Hinzu kommt, dass die Berichterstellung über die Verabreichung der ersten Imfpfdosis für einen Patienten erst abgeschlossen sein muss, bevor die zweite Dosis verabreicht werden kann. Jede Verzögerung an dieser Stelle führt somit zu längeren Wartezeiten für den Patienten und zu einer Verzögerung des Prozesses.

Die intelligente Automatisierung von Blue Prism trägt entscheidend dazu bei, einige Herausforderungen der manuellen Dateneingabe und -verarbeitung zu überwinden und so den Impfvorgang maßgeblich zu beschleunigen.

-Mithilfe von Digital Workern wurde die Eingabe der Impfdaten in das National Immunisation Vaccine System automatisiert – was zu Zeiteinsparungen und verringerter Fehlerquote bei der Berichterstellung führte.
-Die zügige Dateneingabe gewährleistet, dass die zweite Impfdosis pünktlich verabreicht wird und dass mehr Impfungen innerhalb kürzerer Zeit durchgeführt werden können.
-Die Automatisierungen passen sich automatisch an die jeweilige Arbeitslast an. So können Hunderte von Digital Workern automatisch mit der Bearbeitung akuter Arbeitsrückstände beginnen, wodurch die Mitarbeiter unzählige Arbeitsstunden zurückgewinnen, die sie stattdessen in die Patientenversorgung investieren können.

Jason Kingdon, Chairman und CEO von Blue Prism, erklärt: “Wir sind stolz darauf, mit unserer Digital Workforce die NHS-Mitarbeiter bei dieser nationalen Kraftanstrengung unterstützen zu können. Der geleistete Beitrag zeigt, wie diese Technologie in der globalen Krise helfen und wie sie Mitarbeiter von Routineaufgaben befreien kann, damit diese sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentieren können.
Blue Prism und der NHS sind langjährige Partner und haben bereits an mehreren Projekten zur Transformation zusammengearbeitet. Seit Beginn der COVID-19-Pandemie setzt der NHS die Digital Worker von Blue Prism für verschiedene lebensrettende Gesundheitsinitiativen ein, einschließlich der Automatisierung der Meldung von Antikörpertests bei Mitarbeitern. Dadurch sparen die unermüdlich arbeitenden NHS-Mitarbeiter unzählige Arbeitsstunden.

Blue Prism trägt jedoch nicht nur zum Erfolg des Impfprogramms bei, sondern unterstützt Unternehmen und Branchen in aller Welt zudem durch sein COVID-19 Response Program. Durch die kostenlose Vergabe von mehr als 500 Lizenzen hilft die Software einige der drängendsten Probleme der Pandemie zu bekämpfen. Sie wird zum Beispiel von Reisebüros eingesetzt, um Stornierungs- und Rückerstattungsanfragen zu bearbeiten oder von Bildungseinrichtungen, um Online-Angebote zu realisieren.

ENDE

Über Blue Prism
Blue Prism ist der weltweit führende Anbieter von intelligenter Automatisierung für Unternehmen und verändert die Art und Weise, wie Arbeiten ausgeführt werden.
Blue Prism unterstützt Nutzer in über 170 Ländern in mehr als 2.000 Unternehmen, darunter Unternehmen der Fortune 500 und Organisationen des öffentlichen Sektors, die mit neuen Arbeitsweisen ihre Effizienz steigern und Millionen ihrer Arbeitsstunden anderweitig nutzbar machen – für wertschöpfende Aufgaben. Unsere Digital Workforce ist intelligent, sicher, skalierbar und für alle zugänglich.
Weitere Informationen finden Sie unter www.blueprism.com. Folgen Sie uns auch auf Twitter unter @blue_prism und auf LinkedIn.

© 2020 Blue Prism Limited. “Blue Prism”, das “Blue Prism”-Logo und das Prism Device sind Marken bzw. eingetragene Marken von Blue Prism Limited und seiner Vertragspartner. Alle Rechte vorbehalten.

Firmenkontakt
Blue Prism
Paul Taylor
Theatinerstrasse 11
80333 München
+44 (0)7480 777770
paul.taylor@blueprism.com
www.blueprism.com

Pressekontakt
Storymaker Agentur für Public Relations GmbH
Inka Hause
Derendinger Str. 50
72072 Tübingen
07071
938720
info@storymaker.de
www.storymaker.de

Achtung

Für den Inhalt des Artikels ist der jeweilige Autor und nicht der Seitenbetreiber verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar