Initiative “Kinder malen für den Frieden” – gemeinsam Kindern eine Stimme geben!

Initiative “Kinder malen für den Frieden” – gemeinsam Kindern eine Stimme geben!

Eine Initiative des migo Kinderbuchverlags aus der Verlagsgruppe Oetinger für die vielen kleinen Opfer in und aus der Ukraine

BildNeben den vielen tollen Spendenaktionen glauben wir, dass es ebenso wichtig ist, Kindern auch langfristig eine Stimme zu geben. Es ist ein symbolischer Aufstand der Kinder und Familien gegen diesen sinnlosen Krieg. Dazu passt die Botschaft von Vitali und migo-Autor Wladimir Klitschko aus Kiew: “Wir brauchen eure Stimme”.

Kinder können sich oft besser mithilfe von Buntstiften und Papier ausdrücken und eigene Gefühle verarbeiten. migo und zahlreiche Partner initiieren daher diese außergewöhnliche Malaktion, die Kindern die Möglichkeit gibt, kindgerecht Emotionen zu zeigen.

Die gemalten Kinderbilder werden anonymisiert unter anderem direkt an die ukrainische und russische Botschaft in Berlin, Vereine und Organisationen sowie in den Kreml gesendet. Lassen Sie uns gemeinsam mit möglichst vielen bunten Kunstwerken mithelfen, das Leid der direkt und indirekt vom Thema Krieg betroffenen Kinder so aufmerksamkeitsstark wie möglich weiter ins Zentrum zu rücken.

Ziel ist es, viele Kinder und Familien zu erreichen – die ersten Schritte der Initiative
migo und teilnehmende Illustrator:innen stellen Malvorlagen zum Thema Frieden zur Verfügung – die ersten Vorlagen können ab sofort kostenfrei downgeloaded werden.

migo stellt alle eingereichten Bilder und ausgemalten migo-Malvorlagen in der migo fun zone unter www.migo-fun-zone.de in einem eigenen Channel vor.

migo sendet die Bilder anonymisiert u. a. direkt an die ukrainische und russische Botschaft in Berlin, Vereine und Organisationen sowie in den Kreml.

migo gestaltet ein Malbuch mit vielen Kinderbildern aus der Initiative. Die Veröffentlichung ist im Sommer 2022 geplant und wird dem Buchhandel angeboten.

Partner der Initiative (aktueller Stand):
Familie&Co
ASB Kitas (Arbeiter Samariter Bund)
Familotel
BlogFamilia
Bloggernetzwerk migo
Netzwerk der HUP GmbH
to be continued

migo promotet die Initiative in weiteren Medien und den eigenen Kanälen der Verlagsgruppe Oetinger. Zudem lädt das Team den Buchhandel und alle interessierten Unternehmen dazu ein, sich an der Initiative zu beteiligen.

Sie möchten mithelfen, den Kindern eine Stimme zu geben?
Liebe Entscheider:innen, wir brauchen Ihre Reichweite und Unterstützung für “Kinder malen für den Frieden”. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: Boris Udina und Melanie Moschinsky, mms@hup.de und bud@hup.de oder 0174 326 11 16.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

migo Verlag (Verlagsgruppe Oetinger)
Frau Carmen Udina
Max-Brauer-Allee 34
22765 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 40 607909-02
web ..: https://www.oetinger.de/verlagsgruppe/migo
email : migo-fun@verlagsgruppe-oetinger.de

migo aus der Verlagsgruppe Oetinger (Pippi Langstrumpf , Die Olchis , Tribute von Panem ) ist der Mitmach Kinderbuchverlag für populäre Themen. Die Produkte entstehen rund um die Lebenswelten moderner Familien mit Schwerpunkt auf Kindern – ganz kleinen ,kleinen und großen.
migo ist bunt und macht Spaß: Bei der Programmentwicklung sind neben dem Alter der Zielgruppe somit auch das Mindset, die Community, das gemeinsame Erlebnis und die Leidenschaft entscheidend. Hierbei arbeitet das migo Team mit der Zielgruppe eng zusammen. Das Team fragt die Menschen, für die es Produkte entwickelt, hört ihnen gut zu, schaut auf alles im Bereich Entertainment, Sport, Games, Musik. Auf dieser Basis ist migo in der Lage, für so manche Überraschung zu sorgen.

Pressekontakt:

w&s / HUP GmbH
Herr Boris Udina
Am Alten Bahnhof 4B
38122 Braunschweig

fon ..: +49 174 326 11 16
web ..: http://www.hup.de
email : bud@hup.de

Achtung

Für den Inhalt des Artikels ist der jeweilige Autor und nicht der Seitenbetreiber verantwortlich.