Klimaschutz und Energieunabhängigkeit

Klimaschutz und Energieunabhängigkeit

Beim Übergang zu nachhaltiger Energie spielt auch der Wasserstoff eine Rolle, nicht nur die Elektromobilität.

Die Reise des deutschen Wirtschaftsministers Habeck nach Abu Dhabi jüngst galt dem Thema Wasserstoff. Denn die Emirate können kostengünstig Wasserstoff aus erneuerbaren Energien herstellen. So wurde nun der Aufbau einer Wasserstofflieferkette nach Deutschland auf den Weg gebracht. Diverse Kooperationsvereinbarungen wurden bereits getroffen. Mit einer langfristigen Energiepartnerschaft kehrte Habeck aus den Emiraten zurück. Dies könnte wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen zum Aufschwung verhelfen. Die Brennstoffzellentechnologie ist besonders im Schwerlastverkehr effektiv. Brennstoffzellenfahrzeuge erzielen große Reichweiten, hohe Nutzlasten und die Betankung gelingt in wenigen Minuten.

Unter den Rohstoffen ist für die nötigen Brennstoffzellen Platin das Schlüsselelement. Platin produziert beispielsweise Sibanye-Stillwater – https://www.youtube.com/watch?v=dgh0dGs2Q0U – in seinen Projekten in Südafrika, Simbabwe und in den USA. Dazu kommt die Produktion von Palladium und von Gold. Im Batteriemetallbereich ist das Unternehmen ebenfalls unterwegs.

Zu den wichtigen Rohstoffen für die geplante Dekarbonisierung und für die Elektromobilität zählen die in den wiederaufladbaren Akkus verbauten Stoffe Lithium und Kobalt. Auch in anderen Bereichen ist Kobalt ein bedeutender Rohstoff. Auch Nickel wird in Batterien, bei der Solar- und Windenergie verbaut und es ist ein Zusatz in der Stahlindustrie. Für die emissionsärmere Zukunft sind Gesellschaften, die diese notwendigen Rohstoffe im Boden besitzen, gut gerüstet.

Dazu gehört etwa die Canada Nickel Company – https://www.youtube.com/watch?v=iaHdfLZ_D-8 -. Dessen Crawford-Nickel-Kobalt-Projekt liegt in Ontario. Mit Kanada liegt das Projekt in einer bergbaufreundlichen Region und die Infrastruktur ist bestens.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Sibanye-Stillwater (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/sibanye-stillwater-ltd/ -) und der Canada Nickel Company (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/canada-nickel-company-inc/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015155515639
web ..: http://www.js-research.de
email : info@js-research.de

Achtung

Für den Inhalt des Artikels ist der jeweilige Autor und nicht der Seitenbetreiber verantwortlich.