Relay leitet reguläres Emittentenangebot (Aktienrückkauf) von bis zu 12 Millionen Stammaktien ein

Relay leitet reguläres Emittentenangebot (Aktienrückkauf) von bis zu 12 Millionen Stammaktien ein

TORONTO, 23. Juni 2021 – Relay Medical Corp. (Relay oder das Unternehmen) (CSE: RELA, OTC: RYMDF, Frankfurt: EIY2) freut sich, seine Absicht zur Einleitung eines Emittentenangebotes (Normal Course Issuer Bid, NCIB) zum Kauf von bis zu 12 Millionen Stammaktien des Unternehmens (Stammaktien) durch die Einrichtungen der Canadian Securities Exchange (CSE) bekanntzugeben.

Im Rahmen des NCIB kann Relay bis zu 12 Millionen Stammaktien, ungefähr 5 % der ausgegebenen und ausstehenden Aktien, im offenen Markt erwerben. Das Angebot gilt ab 28. Juni mit einer potenziellen Erweiterung auf einen Zeitraum von 12 Monaten.

Relay konzentriert sich auf die Vermarktung der Produktlinien Fionet und Cybeats und verfügt über das Kapital, diese kritischen Unternehmensziele auszuführen. Wir sehen dies als einen ausschlaggebenden Wendepunkt für das Unternehmen und eine attraktive Investition, erläuterte W. Clark Kent, President von Relay Medical Corp. Relays NCIB verdeutlicht Aktionären unsere Finanzkraft und unser Vertrauen in das Unternehmen und seine kurzfristigen kommerziellen Ziele.

Die tatsächliche Anzahl an erworbenen Aktien, der Zeitpunkt des Verkaufs und der Aktienpreis werden von den Marktbedingungen und der Einhaltung der CSE-Richtlinien abhängen. Sollte die Geschäftsführung entscheiden, dass diese Mittel besser zur Steigerung der Wertschöpfung für Aktionäre zu verwenden wären, besteht keinerlei Verpflichtung, mit dem Kauf der Aktien auf dem offenen Markt fortzufahren. National Bank wurde mit dem Kauf im Namen von Relay im Zuge des NCIB-Programms beauftragt.

Relay glaubt, dass Aktienkäufe im Rahmen des NCIB zur Förderung eines ordentlichen Marktes beitragen und im besten Interesse des Unternehmens und seiner Aktionäre sind. Sollte Relay den Eindruck gewinnen, dass seine Stammaktien zu einem Preisniveau gehandelt werden, dass nicht ihrem Wert in Bezug auf Relays Unternehmensaussichten und starke Finanzposition entspricht, kann Relay Aktien im Rahmen des NCIBs und in Übereinstimmung mit CSE-Regelungen und Richtlinien kaufen. Abhängig von zukünftigen Preisbewegungen und anderen Faktoren, glaubt Relay, dass seine ausstehenden Stammaktien eine attraktive Investition und eine vorteilhafte Verwendung eines Teils des Unternehmenskapitals darstellen.

Andere aktuelle Neuigkeiten

Relay gab vor kurzem die Erweiterung der COVID-19-Pilotteststelle in Kanadas größtem Flughafen, Toronto Pearson, bekannt. Über 36.000 Tests wurden bisher erfolgreich durchgeführt. www.relaymedical.com/blog/2021/6/21/o62diwhkyzgwvdnaoqtpogf8wggon3

Relay gab vor kurzem auch Kooperationen zu Cybeats mit diversen IoT-Technologieunternehmen, die jetzt Cybeats Plattform zur Verteidigung von Geräten und kritischer Infrastruktur integriert haben, bekannt. Cybeats veranstaltete außerdem kürzlich für die Industrie ein von seinem Mitbegründer und einem Team von Sicherheitsberatern geführtes Webinar zu Cybersicherheit, an dem fast dreihundert Interessenten aus unterschiedlichen Industriebereichen teilnahmen. Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung wird kurz nach dieser Bekanntmachung zur Ansicht verfügbar sein.

Registrieren: Für weitere Informationen über Relay oder um sich auf der Mailingliste des Unternehmens registrieren zu lassen, besuchen Sie bitte: www.relaymedical.com/news

Über Relay Medical Corp.

Relay Medical ist ein technologisches Innovationsunternehmen mit Sitz in Toronto (Kanada), dessen Hauptaugenmerk auf die Entwicklung neuer Technologien in den Bereichen Diagnostik, KI-Datenanalyse und IoT-Cybersicherheit gerichtet ist.

Internet: www.relaymedical.com

Kontakt
Destine Lee
Medien & Kommunication
Relay Medical Corp.
Büro. 647-872-9982
Gebührenfreie Rufnummer. 1-844-247-6633
Medienanfragen: media@relaymedical.com
Investor Relations: investor.relations@relaymedical.com

Bernhard Langer
EU Investor Relations
Office. +49 (0) 177 774 2314
E-Mail: blanger@relaymedical.com

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen”, erwarten”, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Meinungen und Schätzungen zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Dazu zählen unter anderem auch Verzögerungen oder Unsicherheiten bei den behördlichen Genehmigungen, wie z.B. durch die CSE. Zukunftsgerichtete Informationen enthalten typischerweise Unsicherheiten, wie etwa auch Faktoren, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat. Es gibt keine Gewähr dafür, dass die in dieser Pressemeldung beschriebenen Vermarktungspläne für die Technologie tatsächlich zu den hier dargelegten Bedingungen und in dem hier dargelegten zeitlichen Rahmen in Kraft treten werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten, welche die Finanzergebnisse beeinflussen könnten, sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapierbehörden einreicht und die unter www.sedar.com veröffentlicht werden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Relay Medical Corp.
Yoav Raiter
65 International Blvd, Suite 202
M9W 6L9 Etobicoke, ON
Kanada

email : info@relaymedical.com

Pressekontakt:

Relay Medical Corp.
Yoav Raiter
65 International Blvd, Suite 202
M9W 6L9 Etobicoke, ON

email : info@relaymedical.com

Achtung

Für den Inhalt des Artikels ist der jeweilige Autor und nicht der Seitenbetreiber verantwortlich.